Integratives Neurocoaching 
 
Psychologie & Hypnose

Coaching


Wann ist ein Coaching für dich interessant? 

Coaching ist für dich eine Möglichkeit professionell und lösungsorientiert mit mir an deinem Thema zu arbeiten. Dazu gehört sehr viel Vertrauen und gegenseitige Wertschätzung. Ich sehe dich als Menschen mit all' seinen Kompetenzen sowie persönlichen Entwicklungsherausforderungen und begegne dir auf Augenhöhe. Du selbst besitzt schon alle Ressourcen, um dein Ziel zu erreichen. Coaching ist ein co-kreativer Prozess, in dem wir  uns - du als Coachee und ich als Coach - einbringen und reflektieren.

Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen ob allein, als Paar, als Team oder Führungskraft kommen zu mir. Sie kommen zu mir, wenn etwas nicht mehr oder noch nicht funktioniert oder sie sich weiterentwickeln möchten. Auch bei einschneidenden Lebensabschnitten im privaten oder beruflichen Bereich benötigen manche Menschen Unterstützung, um mit diesen Herausforderungen gut umzugehen oder Entscheidungen treffen zu können. 

Bist du in deiner aktuellen Situation nicht so zufrieden, wie du es dir wünscht, doch du weißt nicht, was du ändern könntest? Wo möchtest du hin? Schritt für Schritt gehen wir gemeinsam neue Wege, verändern deine Perspektive und erweitern deine Sichtweise.  

Menschen sind individuell und daher gibt es weder ein Patentrezept für alle.  Ich gehe auf dich als individuellen Menschen ein und gemeinsam besprechen wir die Möglichkeiten. 

Du selbst hast es in der Hand aus deinem Leben das zu machen, wozu du bereit bist! Ich unterstütze dich dabei.

Manchmal fühlen sich Menschen schon nach einem kurzen Zeitraum so bestärkt, dass sie ihr Thema nun zuversichtlich alleine meistern. Andere Menschen möchten über einen längeren Zeitraum begleitet werden. Was auch immer für dich gut ist, wirst du für dich selbst durch unsere Gespräche herausfinden. 

Durch meine Ausbildung und meine innere Haltung ist es für mich selbstverständlich, mit dir und deinen Ressourcen zu arbeiten und eine wertschätzende Atmosphäre zu schaffen, so dass du dich in deiner ganzen Persönlichkeit entfalten kannst. In meinem Coaching bestimmst du, welche Themen, du bearbeiten möchtest. 

Wenn wir feststellen, dass es weitere Themen gibt, die relevant sein können und du bereit bist, dich diesen zu widmen, so können wir das Coaching ausweiten und gezielt mit deinem Unbewussten arbeiten. Die Verbindung von Coaching und Hypnose ist eine sehr effektive Methode, gezielt und effektiv deine Themen zu bearbeiten. 

In meinem Coaching gehe ich auf DICH ganz individuell ein. Durch meine Ausbildung im integrativen Neurocoaching gehe ich auf die psychoneuralen Ebenen ein und wir arbeiten gemeinsam auf der Ebene deines Körpers, deines Befindens sowie deines Verhaltens. Nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen integriere ich intuitiv die Methoden aus Coaching und Therapie, die für deinen Weg optimal sind. Anhand einer angehenden Diagnostik ermitteln wir die Schwerpunkte und so kann der Co-Creative Prozess des Coachings beginnen.

Coaching im Wald ist eine sehr spannende Art mit allen Sinnen wahrzunehmen. Wir verbinden deine Themen mit der Natur.. Meine Klienten erleben diese Coaching-Einheiten jeden Mal sehr intensiv und die Bilder der Natur prägen sich ein.

Jeder Mensch braucht etwas anderes, um sich wohl zu fühlen. Ein erstes Treffen mit mir ist für uns beide ein Kennenlernen, um zu entscheiden, ob und wie wir miteinander arbeiten möchten.

Gerne kannst du mich kontaktieren. Ich freue mich auf dich.


Hypnose


Wann ist Hypnose für dich interessant? 

Wusstest du, dass du nur 10% deines Geistes bewusst nutzt? 90% geschieht in deinem Unterbewusstsein. Stell dir einen Eisberg vor, dessen Spitze aus dem Wasser ragt. Die Spitze ist dein Bewusstsein und der große Berg unter der Wasseroberfläche ist dein Unterbewusstsein. Wie kommst du mit Ihrem Unterbewusstsein in Berührung? Durch einen Zustand, den wir durch Hypnose erreichen. Mit Hilfe der Hypnose sprechen wir dein Unterbewusstsein an und aktivieren es neue Verhaltensweisen zu lernen und zu festigen. 

Hast du das Gefühl, dass etwas in dir ist, das dich daran hindert, etwas Bestimmtes zu tun? Oder du steckst fest - du weißt nicht genau, welchen Weg du gehen sollst. Du möchtest dich beruflich verändern, weißt jedoch nicht so richtig, wie und was du ändern könntest? Vielleicht stehst du auch am Anfang deines Berufsweges oder vor der Studienwahl - doch du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht?

Vielleicht hast du schon häufig versucht, dein Gewicht zu reduzieren, oder mit dem Rauchen aufzuhören, aber nach einer gewissen Zeit verlierst du die Motivation? Alte Verhaltensmuster schleichen sich immer wieder ein und gewinnen die Oberhand?

Habst du vor Prüfungen oder öffentlichen Auftritten Lampenfieber und deine Nerven liegen blank? Vielleicht wünscht du dir auch mentales Training, um in deinem Sport noch leistungsfähiger zu sein? Bestimmt hast du schon Sportler kurz vor Ihrem Wettkampf beobachten können - diese Menschen befinden sich in einem Tunnel - in einem mentalen Zustand der höchsten Konzentration. Diese mentale Fokussierung hilft ihnen, sich zu Höchstleistungen zu bringen. Auch Menschen, die vor Publikum sprechen, fokussieren sich vorab. 

Erkennst du dich irgendwo wieder? In unserem Unterbewusstsein ist Vieles verankert und für uns nicht greifbar. Lerne auch du neue Verhaltensweisen und verankere diese tief in deinem Unterbewusstsein. Ich führe dich durch Suggestionen in einen Trancezustand, der je nach Wirkung, unterschiedlich intensiv wahrgenommen wird. 

Ich führe keine Show-Hypnose durch, die du vielleicht aus TV-Sendungen kennst. Bei mir bist du entspannt und dein Unterbewusstsein ist höchst aufmerksam. Das ist entscheidend, da ich mit dir während der Hypnose spreche und auch Antworten von dir erhalten möchte. Wichtig dabei ist, dass du jederzeit die Kontrolle über dich hast und dich an alles erinnern wirst. 

Für folgende Bereiche biete ich Hypnose an :

  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Blockadenlösung
  • Superlearning
  • Motivation
  • Zahnarzt-Phobie
  • Symptome wie z.B. bei Heuschnupfen
  • Sporthypnose
  • Lampenfieber
  • Selbstbewusstsein
  • Schlafverbesserung
  • Reizdarm
  • Flugangst
  • Tiefenentspannung z.B. bei Schmerzen, Verspannungen, Ängsten, Bluthochdruck, Hauterkrankungen, Tinnitus


Hast du ein anderes Anliegen, das hier nicht genannt ist, dann sprich mich gerne an.
Gewichtsreduktion durch Hypnose kannst du sowohl als Einzelsitzung als auch als Workshop buchen. Hast du Interesse? Dann kontaktiere mich gern dazu.


Kinderhypnose



Ist diese Methode für mein Kind interessant? 

Wenn bei deinem Kind Probleme oder Schwierigkeiten in bestimmten Bereichen auftreten, kann dies eine Belastung für die ganze Familie sein. Als Eltern bzw. Bezugsperson versuchst du alles, um deinem Kind zu helfen, es zu unterstützen, doch irgendwann kommst du an deine Grenzen. Das ist nur menschlich und gerade als engste Bezugsperson ist es häufig noch schwieriger, dass die Hilfestellung angenommen wird.

Gerade Kinder sind sehr empfänglich für Suggestionen. Kinder nehmen permanent auf, was an sie herangetragen wird. Oft sind sich Eltern bzw. die Bezugspersonen gar nicht so sehr darüber bewusst, welchen hohen Stellenwert ihr Umgang mit ihrem Kind gerade in den ersten Lebensjahren hat. Es kommt nicht selten vor, dass sich Probleme innerhalb der Familie im Verhalten des Kindes widerspiegeln. 

Daher spielt in der Kinderhypnose die systemische Arbeit mit der ganzen Familie eine besondere Rolle. Ein zentraler Aspekt besteht darin, dass wir gemeinsam daran arbeiten, dass es deinem Kind wieder gut geht. Als Bezugsperson trägst du entscheidend dazu bei, dass sich dein Kind wieder wohl fühlt, daher arbeite ich sowohl mit deinem Kind als auch mit euch als Eltern bzw. dir als Bezugsperson.

Es geht in der Kinderhypnose nicht darum, das Kind zu manipulieren, sondern deinem Kind zu helfen, sich wieder wohl zu fühlen und im Einklang mit sich und seiner Umgebung zu sein.


Für folgende Bereiche lässt sich die Kinderhypnose einsetzen:

  • Ängste
  • Lernen und Prüfungen
  • Albträume, Ängste vor dem Schlafen sowie Schlafstörungen
  • Stottern / Poltern
  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom (ADS/ADHS)
  • Angewohnheiten, wie z.B. Nägelkauen, Daumenlutschen, Haarausreißen
  • Umgang mit Krisen, wie z.B. Trennung der Eltern
  • Bettnässen / Enuresis
  • Warzen
  • Symptome wie z.B. bei bei Heuschnupfen


Bewährt hat sich eine Kombination mehrerer Ansätze, wie beispielsweise beim Stottern / Poltern. Hierbei wurde eine sehr zügige Verbesserung festgestellt, wenn die Logopädie und die Hypnose Hand in Hand arbeiten. Falls du mit deinem Kind in Behandlung bei bestimmten Therapeuten bist, kann eine Hypnose eine durchaus sinnvolle Ergänzung sein. Sprich mich gerne an. Ich freue mich auf dich.


Entspannungsmethoden


Welche weiteren Methoden zur Entspannung biete ich dir an?

  • Autogenes Training
  • Progressive Relaxation nach Jacobson
  • Achtsamkeitstraining
  • Meditation
  • Traumreisen 
  • Entspannungsreisen


Entspannungstechniken können dich bei einer Vielzahl von körperlichen sowie mentalen Einschränkungen unterstützen. Bewährt haben sich diese Techniken unter anderem bei Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Magen-Darm-Problem sowie eine Reihe weiterer Symptome. Auch zur Stärkung deines Immunsystems spielen Entspannungstechniken eine herausragende Rolle. Entspannungsmethoden werden sowohl in der Prävention als auch in akuten Belastungssituationen angewandt. Ihre positive Wirkung ist in zahlreichen Studien wissenschaftlichen belegt

Da Menschen individuell sind, ist die Wirkung bei jedem Menschen anders. Wichtig dabei ist, dass du etwas für dich tust - regelmäßiges Training ist dafür erforderlich. Der Entspannungseffekt stellt sich bei einigen Menschen schon sehr schnell ein und andere benötigen mehr Übung. Du erlernst neue Methoden und kannst diese selbst alleine weiter trainieren und damit auch in deinem Alltag nutzen. Alles was du für ein Entspannungstraining benötigst, hast du bereits: Dich selbst und Zeit für dich. Sprich mich gern an, damit wir besprechen können, welche Methode dich unterstützen könnte.


Workshops & Trainings 


Wann ist ein Workshop oder ein Training für dich interessant? 

Workshops vermitteln Lerninhalte mit direktem Training. Zu verstehen ist die eine Sache, doch es anzuwenden die andere. Damit dies gelingt, sind meine Workshops interaktiv, denn du bist Teil des Workshops. Ich bin davon überzeugt, dass nur die direkte Anwendung vom Lerninhalt langfristig zu einer Veränderung führen kann. 

Wenn du deine Muskeln aufbauen möchten, reicht es nicht aus, sich Videos anzusehen, wie Gewichte gehoben werden. Du trainierst selbst regelmäßig und spürst mit der Zeit den Muskelaufbau. Dies ist auf unterschiedliche Bereiche deines Lebens übertragbar. Wenn du dich in deiner Kommunikation verbessern oder Achtsamkeit praktizieren möchtest, ist vielleicht ein erster Schritt, Bücher über verschiedene Arten der Kommunikation oder Achtsamkeit zu lesen und sich Videos dazu anzusehen. Doch der Lernerfolg für dich selbst entsteht erst mit der eigenen Anwendung. Ein Workshop gibt den Rahmen, den Lerninhalt anzuwenden und zu spüren, was passiert. Der Impuls für eine Veränderung ist damit gegeben. Durch weitere Trainingseinheiten oder ein aufbauendes Coaching vertieft sich der Lerninhalt. Du selbst kannst deine Veränderung beeinflussen. Soll es eher ein Workshop sein oder doch ein Training? Welcher Schwerpunkt soll gesetzt werden? Diese Fragen können wir gern besprechen und ein individuelles Konzept zusammenstellen.


Ich biete in folgenden Bereichen Workshops & Trainings an: 

Gewichtsreduktion durch Hypnose

In diesem Workshop verbindest du dich mit deinem Unterbewusstsein und aktivierst neue Verhaltensweisen. Du festigst durch die Hypnose deine Ziele und lernst in deinem Unterbewusstsein neue Verhaltensweisen. Durch dein Unterbewusstsein kannst du dein bewusstes Verhalten verändern, um dein Ziel einer Gewichtsreduktion zu erreichen. Gehörst du zu denjenigen, die einen gewissen "Gruppendruck" brauchen, um etwas Bestimmtes regelmäßig zu tun? Dann könnte dieser Workshop unter "Gleichgesinnten" die richtige Wahl sein. In einer Gruppe ist es oft sehr dynamisch und sie stärkt und motiviert sich gegenseitig.



Achtsamkeit und Entspannung 

Achtsam mit sich selbst umgehen ist die zentrale Botschaft dieses Trainings. Im Arbeitszeitgesetz ist exakt vorschrieben, wann und wie lange Ruhepausen eingehalten werden sollen. Für die Freizeit gibt es dafür keine Vorschriften. Das Smartphone ist ein ständiger Begleiter. Was machst du in deinen Pausen? Hälst du Ruhe ein? Dein Organismus braucht Pausen – auch das Gehirn braucht Pausen. Erholungspausen ohne den Blick auf das Smartphone, stattdessen mit Blick in den Körper und den Geist. Offline sein - ist die neue Art sich zu entspannen. Möchtest du lernen, dich mit konkreten Entspannungsverfahren zu erholen? In diesem Workshop lernst du unter anderem Achtsamkeitsübungen, meditative Übungen oder Progressive Muskelentspannung. 

 

Resilienz

Es gibt Menschen, die „nichts aus der Bahn“ wirft und die selbst nach Schicksalsschlägen wieder aufstehen und ihren Weg gehen. Dann gibt es Menschen, die schon bei den kleinsten Anzeichen einer Herausforderung jeglichen Halt verlieren. Dazwischen gibt es natürlich vielfältige Variationen. Wenn du lernen möchtest souveräner mit den Ereignissen, die das Leben so mit sich bringt, umzugehen und gerade in schwierigen Phasen einen klaren Kopf zu behalten sowie zu deiner inneren Stärke zu gelangen, dann könnte dieser Workshop dich unterstützen. Stärke deine psychische Widerstandskraft. Resilienz kannst du erlernen.


Souveräne und wertschätzende Kommunikation

Kommunikation auf Augenhöhe und gegenseitige Wertschätzung sind das Kernstück dieses Trainings. Unangenehme Gespräche zu führen und Nein zu sagen fällt dir schwer? Oder verfällst du regelmäßig in deine Kommunikationsmuster und weisst schon beim Aussprechen des Satzes, welcher Gegenwind dich erwartet? Wenn du Lust hast, noch andere Kommunikationswege kennen zu lernen, könntest du die Werkzeuge dieses Workshops dafür nutzen.  


Gesund und wertschätzend Führen

Gesunde und motivierte Mitarbeitende werden von einer kompetenten und einfühlsamen Führungskraft gefördert. Dies belegen zahlreiche Studien zum Führungsverhalten. Die Führungskraft kennt die Stärken jedes Mitarbeitenden seines Teams und setzt diese individuellen Stärken effizient ein. Wenn du deine Mitarbeitenden noch mehr motivieren, gesund erhalten und dadurch die Effizienz Ihres Teams steigern möchtest, dann wäre dieser Workshop für dich die richtige Wahl. 

 

Teamentwicklung

Teams bestehen aus einzigartigen Menschen mit ihren individuellen Wesenszügen, Eigenschaften und Kompetenzen. Zum einen werden Teams für bestimmte Projekte für einen bestimmten Zeitraum zusammen gestellt, zum anderen arbeiten Menschen jahrelang in einem Team. Wie gut ein Team als Team arbeitet, wird häufig an der Effizienz sichtbar. Damit auch dein Team einen Blick in die gemeinsame Richtung entwickelt und das Vertrauen untereinander gestärkt wird, kann ein Workshop wichtige Impulse setzen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass nach einem ersten Workshop ein Follow Up Workshop oder gezielte Coaching-Einheiten sowie eine kontinuierliche Begleitung große Effekte erzielen können.




  Es sind  nicht die Dinge selbst, die uns beunruhigen, sondern die Vorstellungen und Meinungen von den Dingen.

 - Epiktet -